Vita

Yvonne Diefenbach

geb. 1969 in Wiesbaden, lebt und arbeitet in Köln

2002 Diplom Foto/Filmdesign – Fachhochschule Dortmund

 

Ausstellungen /Messebeteiligungen

2022 `DIE GROSSE` Museum Kunstpalast – Düsseldorf

2019  Symposium zum Thema Gewaltfreiheit – Schlamau

2019 `tierisch` Petersburger Raum für Kunst – Köln

2018 `Wer kümmert sich eigentlich um die Realität?` photoszene Köln – Köln

2017  artconnection Köln – Köln

2017 `Apostroph`, Petersburger Raum für Kunst – Köln

2016 `tres clique`, photoszene Köln

2015 `I wanna be your dog`, Künstlerhaus Dortmund

2014 `Werkauswahl 10-14` (EA), G1 by WAA – Wiesbaden

2014 `Körperzeilen` (EA), Galerie esc-space – Wiesbaden

2013 `Akt`, Kunsthaus Troisdorf

2013 `Vom Humor in der Kunst`, Museum für verwandte Kunst – Köln

2011 `Jubiläum`, Galerie esc-space – Wiesbaden

2009 `Territorium` (EA), Galerie esc-space – Wiesbaden

2009 `Terriblement beaux-feaux`, Galerie Esther Woerdehoff – Paris

2008  Artothek (EA) – Wiesbaden

2008  Art Cologne, Galerie Esther Woerdehoff, Paris

2008 `Unter Tausend`, Galerie Erhard Witzel – Wiesbaden

2007  photo london, Galerie Esther Woerdehoff, Paris

2007 `recent works`, Galerie Esther Woerdehoff – Paris

2007  Art Cologne, Galerie Esther Woerdehoff, Paris

2006  Art Cologne, Galerie photonet, Wiesbaden

2006 `Marketenderin – Give away + Perfomances` zur Fifa-WM – Dortmund

2006  photo-london, Galerie photonet, Wiesbaden

2005  Köln Kunst7, BBK – Köln

2005  Art Bodensee, Galerie photonet, Wiesbaden

2005  Art Frankfurt, Galerie photonet, Wiesbaden

2005 `flora (I)_neu‘, Galerie Alexa Jansen – Köln

2005  KunstKöln, Galerie photonet, Wiesbaden – Sonderedition der Kunstköln

2004 `Tierleben` (EA), Galerie photonet – Wiesbaden

2004  Förderkoje Art Frankfurt, Galerie photonet, Wiesbaden

2004  KunstKöln, Galerie photonet, Wiesbaden

 

Bibliographie

2015 `I wanna be your dog` Katalog zur Ausstellung, Sprungturm Verlag

2005 `KölnKunst 7` Katalog zur Ausstellung, Hrsg. BBK Köln

2004 `Tierleben` Katalog zur Ausstellung, Hrsg. Dr. Klaus Kleinschmidt